Mit diesem App Magazin erstellen & publizieren

Das Verbreiten von Informationen oder aber die Unterhaltung von Lesern wird immer schwerer. Moderne Formen der Technik und Kommunikation bringen nicht nur neue Möglichkeiten mit sich, sondern sorgen zugleich dafür, dass die Ansprüche an Ideen aus dem Bereich Produktpräsentation oder Entertainment entsprechend auch immer höher werden.

Yumpu.com ist die perfekte Seite, um dies umzusetzen. Mit Hilfe von dieses Anbieters kann man einfach und unkompliziert ein App Magazin erstellen und dieses Magazin über die eigene App verkaufen, aber auch kostenlos vertreiben. Yumpu erlaubt nicht nur dank moderner Features deutlich mehr Aufmerksamkeit in einem App Magazin zu nutzen, sondern vielmehr wird der gesamte Prozess beim App Magazin erstellen doch deutlich vereinfacht und somit interessanter gestaltet.

Zugleich gilt es jedoch zu erkennen, dass solcher Inhalt nicht mehr nur verschickt oder auf der eigenen Webseite eingebunden werden kann, sondern vielmehr auch mobil genutzt wird. Yumpu bietet eine interessante Schnittstelle beim App Magazin erstellen, welche dafür sorgt, dass im eigenen App Kiosk der entsprechende Inhalt zum Download für Smartphones und Tablets von Apple (Android App in Arbeit) bereitgestellt werden kann.

Neue Wege fürs App Magazin erstellen

Neue Möglichkeiten en Masse ergeben sich alleine aus dem Angebot von Yumpu beim App Magazin erstellen. Der Autor und Herausgeber kann ohne Frage vollkommen neue Wege gehen, welche ohne Frage große Vielfalt beinhalten, jedoch zugleich auch dafür sorgen, dass viele Möglichkeiten auf neuem Wege entstehen können.

Wichtig in diesem Zusammenhang ist vor allen Dingen der Umstand, dass als Grundlage bereits existierende und bestehende PDF Dateien im Angebot von Yumpu genutzt werden können, so dass beim endgültigen App Magazin erstellen hierbei keine Probleme auftreten oder entstehen können. Ebenfalls zu erkennen gilt es, dass Effekte das App Magazin deutlich interessanter für den Leser und Interessenten machen.

Willkommen im neuen Zeitalter des digitalen Publishings

Das moderne e Paper Magazin von Yumpu bietet beispielsweise hierbei die vergleichsweise einfache Option einen Blättereffekt einzubinden, wenngleich darüber hinaus auch durch das Einbinden von Video und Audio die Produktpräsentation oder Informationsaufbereitung deutlich interessanter gestaltet werden kann. Doch damit nicht genug. Ist das App Magazin erstellen abgeschlossen, so kann mittels weniger Klicks im Yumpu Angebot der entsprechende Inhalt auch als App konvertiert und angeboten werden, so dass auch auf diesem Wege eine Verbreitung des zuvor erstellten und erschaffenen Inhalts möglich gemacht wird.

Bisher war das Erstellen von einem Magazin oder Blätterkatalog und Produktvorstellungen zumeist mittels des PDF Dateisystems erfolgt und somit klaren aber einfachen Regeln gefolgt. Interessant war dabei, dass für Text und Bilder sowie Grafiken ausreichend Speicherkapazität vorhanden war, jedoch dass darüber hinaus keine weiteren Inhalte mehr geboten werden konnten.

Das App Magazin erstellen ist hiervon thematisch gesehen auf jeden Fall auch betroffen, denn immerhin gilt es diesbezüglich zu erkennen, dass eine Vielzahl neuer Möglichkeiten besteht, welche durch den Leser und Interessenten gerne gesehen werden. Diese zu Nutzen wird also fast zur Pflicht.

Sich rein auf die Information konzentrieren zu können war ein Vorteil, denn ein PDF System hatte keine Möglichkeit geboten Effekte einzubinden. Modernen Ansprüchen seitens der Leser und Interessenten können hiermit natürlich nicht mehr abgedeckt und befriedigt werden, weshalb bei genauerer Betrachtung durchaus darüber nachgedacht werden sollte, dass Arbeiten mit einem PDF Dateisystem beim App Magazin erstellen einzustellen.

Das Fazit für dieses Angebot

Yumpu verleiht mit dem AppKiosk für das Apple iPhone und dem iPad dem App Magazin erstellen viele neue Möglichkeiten, welche ohne Frage nicht nur von besonderem Interesse sind, sondern zugleich auch dafür Sorgen, dass die Aufmerksamkeit des Lesers und Interessenten deutlich steigt.

Die einfache Bedienung erlaubt selbst beim ersten praktischen Versuch bereits die Realisierung eines tollen Inhalts und einer gelungenen Ausgabe, wodurch selbstverständlich der Nutzen nochmals deutlich verstärkten Anklang finden kann und wird. Möglich ist vieles, doch bringt Yumpu mit seinem e Paper auch Verbesserungen in der Performance mit sich, welche ebenfalls positiv vom Leser aufgenommen werden. Die kostenlose Testversion sollte ein Muss für Autoren sein!

4 Comments
  1. Manuel
    • Stefan Kleinberger Stefan Kleinberger
  2. Theresa
    • Stefan Kleinberger Stefan Kleinberger

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.