PDF Erstellen schnell und leicht mit Adobe InDesign CS6

Egal ob für die Arbeit oder auch privat, der Computer und ein Internetzugang sind unerlässlich. Viele moderne Unternehmen arbeiten in Grunde genommen nur per Computer und erledigen ihre Arbeit am PC. Immer mehr Leute nutzen auch privat die Vorteile des Internets und durch das PDF erstellen.

Eine PDF-Datei zu erstellen kann manchmal mit viel Mühe verbunden sein. Dies kann die Nerven rauben. Besonders, wenn ein Termin vor der Tür steht und die Arbeit schnellst möglich erledigt werden muss. Ich selber hatte in der Vergangenheit viele Probleme mit dem PDF Erstellen. Ich konnte mich einfach nicht zu Recht finden. Zusätzlich hatte ich Probleme, meine Formulare zu einem PDF zu konvertieren.

Mein Problem…

Änderungen in einem fertig erstellen PDF vorzunehmen. An diesem Punkt bin ich immer an ein Problem gestoßen. Denn nun musste ich die ganze Arbeit von vorne erledigen. Von dem Layout des Formulars im In Design bis hin zu der Erstellung des PDF. Einschließlich des Einfügen der Formularfelder in Acrobat. Alles musste neu erstellt werden. Ich finde,  Zeit zu wertvoll, um diese Schritte immer und immer wieder zu wiederholen. Nach einer mühsamen Suche bin ich auf die Lösung meines Problems gestoßen. Mit dieser kann ich mein PDF erstellen, ohne Zeit zu verlieren oder viel Mühe zu investieren.

PDF Erstellen mit Adobe InDesign CS6

Zuerst war ich etwas skeptisch und nach dem ersten Versuch habe ich die Vorteile des Adobe InDesign CS6 erkannt. Durch Adobe InDesign CS6 kannst du Formularfelder erstellen. Danach kannst du diese in Form eines PDF Formulars herausgeben. Möchtest auch du ein PDF erstellen und den langen Weg und viel Arbeit umgehen? Dann ist die Benutzung des Adobe InDesign CS6 die richtige Wahl. In wenigen Schritten kannst du ein PDF erstellen. Egal, ob du es privat oder beruflich nutzen willst. Als erstes solltest du im Layout und dem InDesign deinen Text integrieren.

Bei diesem Schritt solltest du die leeren Felder anlegen und markieren. Wenn du damit fertig bist, kannst du zum Menü des InDesign übergehen. Mit einem Klick auf Fenster – Interaktiv – Schaltflächen und Formulare kannst du deine Wahl treffen. Wenn du damit fertig bist, kannst du einen Namen nach Wahl vergeben.

Der Export der PDF Datei

Die Anpassungen kannst du nach Lust und Laune erledigen. Die Tools bieten die Chance, eine PDF individuell zu gestalten. Wenn die Anpassungen erledigt sind, musst du nur noch die Datei in Form eines PDFs exportieren. Dies kannst du schnell mit einem Klick auf Datei – Exportieren – interaktive PDF erledigen. Die Felder lassen sich nach diesem Schritt ohne Umwege ausfüllen. So verlierst du keine Zeit. Im Fall, dass du es dir anders überlegt hast, kannst du jederzeit Veränderungen vornehmen. Im Gegensatz zu den früheren Möglichkeiten wird in diesem Fall viel Zeit gespart. Da hier die Arbeit nicht von vorne erledigt werden muss.

Bei Änderungswünschen kannst du schnell ins InDesign zurückgehen und die Anpassungen nach Bedarf vornehmen. Im Anschluss kannst du direkt das PDF Format erstellen. Starte hierfür einen neuen Export. Nach wenigen Augenblicken ist diese Veränderung erledigt und die PDF Gestaltung ans Ziel gebracht. Ich finde, dass gerade diese Methode eine Chance ist, sich die Zeit am Computer zu ersparen. Diese Art des PDF Erstellens ist eine schnelle und problemlose Methode. Selbst für Anfänger stellt diese Vorgehensweise kein Problem dar.

Damit alles einwandfrei klappt, solltest du nur meine Tipps befolgen. Das, auf diese Weise erstellte PDF, kann seinen Weg in die Welt des Internets finden. Du kannst durch das PDF Erstellen deine Blogseite unterstützen und erweitern. Oder den Standard des Unternehmens an ein höheres Niveau bringen.

Schon gewusst? PDF können nicht nur mit Adobe InDesign erstellt werden sondern auch mit Open Office – auch hierzu habe ich einen Artikel geschrieben. Wie man PDF mit Open Office erstellen kann. Mit solchen PDF können auch großartige Magazine erstell werden. Beispielsweise ein App Magazin.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.