iPad Publishing – ist doch alles ganz einfach!

Mit iPad Publishing können Druckprodukte wie Magazine oder Kataloge kostengünstig und ohne großen Aufwand auf dem iPad veröffentlicht werden. Alles, was man dazu braucht ist ein PDF, welches dann als digitale Publikation veröffentlicht werden soll.

Yumpu.com und iPad Publishing

Das Tablet-Publishing wird von einigen Anbietern wie yumpu.com mit dem App Kiosk App für iPad und iPhone auf ihren Seiten kostenlos angeboten oder bei einem erweiterten Service fallen Kosten zu kleinem Preis an. Mit Tablet-Publishing bieten sich tolle Möglichkeiten, digitale Werke schnell und einem großen Publikum zugänglich zu machen.

Positiv ist auch die Benutzerfreundlichkeit des Tablet-Publishing Programmes. Mit einigen Klicks wird eine PDF-Datei in ein digitale Broschüre umgewandelt. Einfach den Button““ Kostenloses Blättermagazin erstellen““ anklicken und Yumpu.com produziert automatisch das e-Papier.

Onlinep Publishing Platform – Yumpu – weltbekannt

Die Onlineplattform – Yumpu.com – ist weltweit bekannt und über zwölf Millionen Magazine werden inzwischen über die Onlineplattform vertrieben bzw. sind auf der Plattform präsent. Täglich besuchen über hundertausend Leser Yumpu.com und über tausend Anwender wendet Tablet-Publishing über die Online-Plattform an. Das System wird stark gefordert und modernste Computertechnologie mit viel Cloud Computing Power machen das möglich. Bei Tablet-Publishing dürfen die Features eigene Unternehmer App sowie App Kiosk nicht fehlen.

Ohne Tablet-Publishing geht nichts mehr

Mit iPad Publishing machen Sie Ihr Printprodukt mobil, das heißt Sie können das ePaper mit iPad oder Smartphone bequem abrufen. Videos, Animationen werden beim Tablet-Publishing in Bewegung gebracht. Interaktion ist beim iPad Publishing auch ein Thema, der User wird mit in die Aktion integriert. So können Anzeigen direkt auf die Webseite verlinkt werden oder Audio oder Videos ergänzen die interaktive Werbeanzeige.

Ausgangsbasis beim iPad Publishing ist das Printprodukt, das auf eine Tablet-Version aktualisiert wird die interaktiven Features sorgen für den gewünschten Showeffekt.

Je nach Produkt und Anbieter werden die Digital-Produkte kostenlos oder zum Verkauf über den App-Store zur Verfügung gestellt oder auch an Shopbesucher verkauft. Beim iPad Publishing sollte die Verlinkung der App abgeklärt werden. Ob diese in einer eigenen App oder in einer Kiosk-App umgesetzt wird, bleibt Ihnen überlassen.

Multimedia – moderne Präsentation möglich

Unter iPad Publishing, Tablet Publishing und Digital Publishing versteht der User, das aufbereiten und erstellen von Printprodukten für den iPad bzw. Tablet-PC. Das iPad Publishing macht moderne Präsentation möglich wie Videoeinbindung, Diashows, Autio-Einbindung, 360-Grad-Ansichten, Interative Anzeigen, 3D-Objekte

Mit iPad Publishing und den Tablets verändert sich zunehmend das Lese- und Informationsverhalten in der neuen Mediengesellschaft. Nach dem sich das Internet als neuer Medienkanal etabliert hat, bekommen Werbetreibende und Publisher mit iPad Publishing ein Zwitterprodukt zwischen Print und Internet. Hier können Sie gespannt sein, wie es weiter geht?

Stefan’s Fazit Teil 1: 24/7 geöffnet

Apps sind der absolute Trend und eine Ende ist noch nicht abzusehen. Ganz neue Vertriebswege werden mit dem eigenen App erschlossen und der Appstore ist 24 Stunden die ganz Woche über geöffnet. Mit dem modernen Publishing kommen Sie in eine neue Druckerwelt, die auch in der Praxis umgesetzt werden sollten.

Stefan’s Fazit Teil 2: Rationeller Druck mit iPad Publishing

War vor nicht allzu langer Zeit das Produzieren von Prospekten, Katalogen, Flyer den großen professionellen Druckereien vorbehalten, so können heute digitale Druckwerke mit modernem Publishing auch von einem kleinen Anbieter erledigt werden. Mit der neuen Software hat sich der Markt stark verändert und die traditionellen Druckereien folgen immer mehr dem digitalen Trend.

Die Papierberge verschwinden immer mehr und werden von dem stark wachsten Markt der e-Medien ersetzt. Auch die E-Books setzten sich am Markt durch, moderne E-Book-Reader oder iPads erleichtern das Lesen durch vergrößerbare Schrift und gut lesbarer elektronischer Tinte. Mit iPad Publishing können Sie Ideen schnell in die Praxis umsetzen. Der Druck von Einzel- oder Kleinauflagen sind jederzeit möglich. Schnell und flexibel können Sie auf Geschäftsschwankungen und Veränderungen reagieren.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.