Interaktives PDF erstellen mit den besten Tipps & Tricks

Zur gelungenen Online-Präsentation gehört mittlerweile ein blätterbares PDF einfach dazu. Ich habe lange nach einer kostenfreien Möglichkeit gesucht, meinen PDF Katalog im Internet ansprechend präsentieren zu können. Leider waren viele Tools, die ich für ein interaktives PDF erstellen benötigt habe, entweder in der Nutzung sehr teuer oder es dauerte lange, sich durch schwierige Einstellungen zu quälen. Der Funktionsumfang vieler Anbieter ist beschränkt. Ich wollte, dass meine PDF-Datei einen Umblätter-Effekt hat. Auch war mein Wunsch Audiodateien einbinden zu können und YouTube-Videos hinzufügen zu können.

Ein guter Freund, der in einer renommierten Werbeagentur arbeitet, hat mir eine Software empfohlen, die alles bietet, was ich mir bei einem interaktiven PDF Katalog wünsche. Yumpu Publishing ist ein Onlinedienst, bei dem es für jeden Anwender in wenigen Minuten ganz leicht möglich ist, seine PDF-Datei zu einem interaktiven PDF Katalog zu erstellen. Video in PDF einbinden, Audiodateien einbinden und Links einbinden ist genau das was ich suchte. Der kostenlose Service Yumpu Publishing ist einfach aufrufbar und völlig ohne Vorkenntnisse nutzbar.

Inhalt

Interaktives PDF erstellen mit Freeware

Auf der Seite von Yumpu Publishing kann jeder kostenlos ein Blätterkatalog erstellen, ein Flipbook erstellen, ein interaktives Online-Magazin erstellen oder eine ganze Zeitung mit nutzerfreundlichen sowie unterhaltsamen Effekten und Elementen erstellen. Für den privaten Gebrauch ist ein interaktives PDF mit Audio oder Video ebenso gut geeignet wie für den Einsatz in Unternehmen. Im geschäftlichen Bereich ergeben sich durch die Nutzung interaktiver Darstellungen diverse Vorteile, wie zum Beispiel:

  • ein besseres Google-Ranking
  • unterhaltsam aufbereiteter Mehrwert für potenzielle Neukunden & Bestandskunden
  • schnelle Ladezeiten dank Umwandlung in HTML

Die Inhalte eines interaktiven PDF werden auf der Seite von Yumpu Publishing automatisch in ein sehr schnell ladendes HTML umgewandelt. Hierfür braucht man zum Glück keinerlei Programmierkenntnisse. HTML lässt sich anders als virenanfällige Flash- oder JavaScript-Animationen nicht einfach so ausschalten und ermöglicht ein schnelles Hinzuladen externer Quellen wie Videos von YouTube oder auf dem eigenen Server abgelegter Audiodateien. Mit interaktiven Katalogen kann man viel besser Werbung machen als mit konventionellen PDFs, was die Sichtbarkeit auf Google massiv erhöhen kann. Wer durch seine interaktiven Inhalte für einen Sichtbarkeits-Boost sorgen möchte, sollte die PDF-Datei auch entsprechend benennen. So kann Google die interaktiven Inhalte im Netz eindeutig dem eigenen Unternehmen beziehungsweise gezielt speziellen Angeboten der eigenen Firma zuordnen.

Was für interaktive Elemente kann man kostenfrei hinzufügen?

Ein interaktives PDF kann Bilder, Audio, Video und Links bzw. Verlinkungen beinhalten. Wer im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit ein PDF mitliefern muss, kann mit dem kostenlosen Onlineservice von Yumpu Publishing viele Elemente implementieren und sich durch interaktive Inhalte mehr Punkte sichern. Der eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Man kann die PDF-Datei kostenlos in ein online interaktives PDF mit Blättereffekt umwandeln lassen. Es muss aber nicht nur interaktives PDF heißen, sondern es können auch folgende Formate erstellt werden:

  • online Katalog
  • Flipbook
  • online Magazin
  • Broschüre online
  • online Zeitung
  • ePaper
  • online Prospekt
  • digitale Firmenzeitung
  • online Speisekarte
  • digitale Bedienungsanleitung mit Erklärvideos
  • online mehrseitiger Flyer

Die einfache Bedienung ohne vorherige Installation von irgendwelcher Software hat mich ebenso überzeugt wie die kostenfreie Variante für jedermann.

Wer regelmäßig Publikationen für seine Leserschaft veröffentlichen möchte, findet außerdem eine werbefreie Premium-Version, den adFREE-Plan, oder die Möglichkeit, einen eigenen WEBKiosk oder APPKiosk einzurichten.

Für einen professionellen Internetauftritt hat mir der adFREE-Plan vollkommen ausgereicht, um ein interaktives PDF in wenigen Minuten zu erstellen und hochzuladen.

Mit dem FREE-Plan hat man bereits schon den Umblätter-Effekt, welches da schon zu einer höheren Konversionsrate führt. Mit der Software ist es mit dem FREE-Plan schon möglich mehr Sichtbarkeit auf Google zu bekommen.

Meine Seite lädt auch dank der Software schneller und die interaktiven Elemente die man einbaut wie Audio, Video, Links und Bilder werden auch auf dem Smartphone und Tablet superschnell geladen.

Viel Inhalt leserfreundlich in interaktives PDF umwandeln

Es kann leicht passieren, dass eine PDF-Datei für eine optimale Anzeige auf dem Computermonitor oder auf dem Smartphone zu lang ist.

Auf Yumpu Publishing werden lange PDF-Dateien ganz einfach aufgebrochen und einzeln indexiert, was dazu führt, dass die PDF Datei nicht mehr so groß ist. Sie verliert nicht an Qualität und macht es den Suchmaschinen wie Google und Co. einfacher die PDF-Datei in den Suchergebnissen besser zu positionieren was letztendlich dazu führt, dass die Interessenten darauf klicken. Dies wiederum führt dann zu mehr Kundenansichten.

Durch den Blättereffekt wird eine super schnelle Blätter-Animation abgespielt. Auf Yumpu Publishing lassen sich interaktive Inhalte einfach später hinzufügen. In der Erstellung meiner interaktiven Präsentationen bin ich also völlig frei und benötige keine teure Zusatzsoftware wie Adobe InDesign.

E-Paper erstellen und Hyperlink in PDF einfügen

Ich möchte einige Links ins PDF einbinden, die dann beim Anklicken auf detaillierte Informationen verweisen. Um ein blätterbares PDF in HTML5 zu erzeugen, kann ich natürlich mit dem nötigen Hintergrundwissen einen Blätterkatalog erstellen mit Adobe oder PDF zum Blättern zu erstellen in InDesign. Aber hierzu muss ich als Laie etliche Tutorials im Internet anschauen. Allein die Ebenen im Profiprogramm verwirren mich, sodass ein Blätter PDF erstellen in InDesign meinen persönlichen Horizont einfach übersteigt.

Jedoch gibt es ja das Tool Yumpu Publishing bei dem ich einfach online meinen Blätterkatalog modifizieren kann. Beispielsweise möchte ich die Linkfarbe einstellen, Hyperlinks unterstrichen oder irgendwie kennzeichnen. Ich möchte dies nicht, aber durch eine andere Farbe für den Link und eine Fettung des Linktextes wird der im PDF eingefügte Link (Links in PDF einfügen) viel besser sichtbar. Ich könnte sogar eine kleine Navigation in mein interaktives PDF einbauen, welche der auf meiner Firmenseite ähnelt. So würde ich meinen Wiedererkennungswert steigern und Traffic vom extern hochgeladenen PDF auf meine Firmenseite umleiten.

Schnell und einfach online beliebig viele Fotos in PDF einfügen

Meine kostenlose PDF zum Blättern soll jetzt noch Fotos erhalten, die aber nicht auf jeder Seite gleich angeordnet sind. Fotos ins PDF einzufügen und auch Foto in PDF einfügen am Mac geht im Hotspot Editor zum Glück ganz einfach. Im Hotspot-Editor kann ich die Bilder für mein interaktives PDF mit der Maus vergrößern, verkleinern, drehen und an jede beliebige Stelle auf der Seite verschieben. Damit ein Foto nicht über meinem Text liegt, stelle ich einen Text-Umfluss um den Grafikrahmen ein.

Mir gefällt besonders der Blättereffekt von rechts nach links sehr gut, da dies dem natürlichen Blättern eines Katalogs entspricht.

PDF blättern kostenlos mit eingebettetem Video

Nun möchte ich meinem PDF noch Videos hinzufügen. Dazu möchte ich ein kurzes Erklärvideo, welches ich bereits auf YouTube hochgeladen habe einfügen. Ich könnte auch einen neuen Film aufnehmen, welchen ich dann in mein interaktives PDF einfach mit nur einem Klick direkt über Yumpu Publishing als Video ins PDF einbetten kann.

Ganz einfach kann ich über den Internetbrowser mein vorhandenes YouTube Video in die PDF einbinden und von der Größe her so skalieren, dass es gut auf die aktuelle Seite passt. Ich finde es schön, wenn auf der PDF-Seite mit dem Video nicht zu viel Text steht, auch andere Bilder werde ich hier nicht einbinden. Schließlich sollen sich meine Zuschauer nun voll und ganz auf das Video im PDF konzentrieren.

Zu jeder Zeit bleibt mein PDF mit Video umblätterbar, ohne dass zunächst die Bildwiedergabe beendet werden muss. Ob ich eine Vergrößern-Funktion hinzufügen möchte, muss ich mir noch überlegen.

Blätterbares PDF erstellen kostenlos: Ein Beispiel aus der Praxis

Ein interaktives PDF-Beispiel kann die Möglichkeiten am besten aufzeigen, wie man eine kostenfrei nutzbare PDF-Broschüre zum Blättern erstellen kann. Dieses PDF zum Blättern ist kostenlos erzeugt worden, der professionelle Eindruck rührt daher, dass sich alle Bilder an derselben Stelle im Layout befinden. Es wäre nun ebenso leicht möglich, an diese Stellen ein Video in ein interaktives PDF zu legen oder das PDF mit Audio zu versehen. Neben dem Ton beim Umblättern können auch Audiosequenzen auf einzelnen Seiten geladen werden, welche dann für eine atmosphärische Stimmung beim Lesen sorgen kann.

Einige Internetnutzer können den Ton am PC oder Smartphone ausgeschaltet haben, etwa weil am Arbeitsplatz durch ein interaktives PDF geblättert wird. Daher sollten Audio-Dateien ausschließlich unterstützend eingesetzt werden und nicht etwa wichtige Text- oder Video-Elemente im interaktiven PDF ersetzen.

Soll ein selbst erstelltes interaktives PDF zusätzlich noch zum Geld verdienen genutzt werden, können regionale Firmen ermutigt werden, Werbeflächen im eigenen Online-Katalog zu buchen. Dies ist bei vielen gedruckten Publikationen wie Gemeinde-Flyern und Ortsblättern bereits eine gängige Praxis. Es lassen sich dann verschiedene Finanzierungsmodelle aushandeln, welche beispielsweise bei jedem Durchblättern des eigenen PDFs zu kontinuierlichen Nebeneinnahmen führen können.

Schritt für Schritt Anleitung zum interaktiven PDF

Ein Blätter PDF kostenlos zu erzeugen dauert mit Yumpu Publishing nur wenige Minuten. Man sollte zuvor die PDF-Datei vorbereitet haben.

Da man ein Video in PDF häufig nicht so einfach integrieren kann, mache ich das direkt über den Internetbrowser. Ich suche mir eine Animation zum Umblättern aus, die ich auf allen Seiten gleich haben möchte.

Da ich eine erklärende Broschüre zu einem Sonderangebot erstellen möchte, füge ich in mein interaktives PDF nun noch passendes Bildmaterial ein, allerdings nur auf den Seiten ohne meinen YouTube-Videolink. Dann speichere ich mein Projekt, wodurch das interaktive PDF nun automatisch in ein schnell ladendes HTML umgewandelt wird.

Die fertig konvertierte Datei kann ich nun uneingeschränkt auf meiner eigenen Firmenseite für Werbung verwenden oder auf anderen Plattformen hochladen, um meine Reichweite zu optimieren. Soll mein interaktives PDF später für die Veröffentlichung nicht mit dem Yumpu-Wasserzeichen versehen werden, wähle ich das günstigste Premium-Paket aus und entferne somit alle Ads.

Möchte ich regelmäßig publizieren, gibt es noch andere Vergünstigungen bis hin zum e-Kiosk für den Browser oder via App für mobile Endgeräte.

So gelange ich Schritt für Schritt an ein eigenes interaktives PDF mit Blätter-Animation:
  • Zuerst einmal muss man sich auf Yumpu Publishing registrieren und danach in der E-Mail die man erhält den Account aktivieren
  • Dann ladet man die zuvor erstellte PDF-Datei hoch (Die Ladezeit kann je nach PDF-Datei Größe variieren, aber generell dauert es nur wenige Minuten)
  • Ist die PDF hochgeladen, dann sollte man dem Blätterkatalog noch einen Titel, eine Beschreibung, Tags, eine Sprache und eine Kategorie vergeben.
  • Fertig ist der Blätterkatalog!
  • Zum Einbauen von interaktiven Inhalten muss man sich den adFREE-Plan holen.
  • Hat man den adFREE-Plan, geht man in den Hotspot Editor rein und fügt in seinen Blätterkatalog Fotos, Hyperlinks, Videos und/oder Audio Files ein
  • Yuppiiiiiii…. Fertig ist das interaktive PDF!
Fazit: Blätter PDF erstellen mit Freeware von Yumpu Publishing

In InDesign ein PDF zum Blättern erstellen ist umständlich und zeitintensiv, außerdem gibt es die aktuelle Version professioneller Adobe-Software nicht mehr zu kaufen, sondern nur noch im Abo.

Yumpu Publishing ist ein Dienst, mit dem man direkt im Browser eine interaktive PDF mit Video, Audio, Bildern, Hyperlinks und einem tollen Blätter-Effekt erstellen kann.

Möchte ich nicht nur einfach und schnell ein PDF zum Blättern erstellen kostenlos, sondern auch noch meine Reichweite steigern und noch mehr Leser erreichen, kann ich meinen erstellten Blätterkatalog in sozialen Medien wie Facebook, Twitter und Co. teilen.

Für jeden Anwender bietet der kostenlose Onlinedienst für blätterbare PDFs genau die maßgeschneiderte Lösung, selbst wenn man über eine APP einen eigenen Kiosk mit vielen unterschiedlichen Publikationen herausgeben möchte.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.